Unternehmensmodelle und Blended-Learning in der Aus- und Weiterbildung: am Beispiel von ERP-Standard-Software Andreas Traut Author
$1.99
Shop on Barnes & Noble

Description

Rund 80% der Betriebe haben heute mindestens ein ERP-Standardsystem im Einsatz. Derartige Informationssysteme zeichnen sich eher durch steigende denn durch sinkende Komplexität aus. Die Anforderung an deren Bedienung stellt die Anwender in allen Bereichen vor besondere Herausforderungen.Im vorliegenden Text soll gezeigt werden, dass in der adressaten-gerechten Wissensvermittlung und dem dauerhaften Aufbau von individueller Problemlösungskompetenz die Verwendung eines Blended-Learning-Ansatzes und spezifische Unternehmensmodelle sich gegenseitig bedingende Faktoren für den Lernerfolg der Anwender sind.

logo

Barnes & Noble

Cash back powered by Rakuten

Done

You may also like