Der Henker von Manhattan: FBI Special Agent Owen Burke #27 Pete Hackett Author
$1.99
Shop on Barnes & Noble

Description

FBI Special Agent Owen Burke Der Henker von Manhattan Krimi von Pete Hackett Ron Harris hob seinen Blick von der Zeitung, die aufgeschlagen vor ihm auf dem Tisch lag, und sagte: Nun haben sie Gary Rodgers in Connecticut hingerichtet. Sechs Jahre, nachdem sie ihn verurteilt haben und obwohl in der Zwischenzeit in Connecticut die Todesstrafe abgeschafft worden ist, haben sie ihm das tödliche Gift injiziert. Die Abschaffung betraf nicht diejenigen, die zum Zeitpunkt der Verabschiedung des Gesetzes bereits rechtskräftig verurteilt waren, versetzte Owen Burke. An ihnen sollen die Urteile noch vollstreckt werden. Soweit ich weiß, sitzen in den Todeszellen in Connecticut noch zehn oder elf Todeskandidaten. Ich habe damals den Fall mitverfolgt, murmelte Ron Harris. Gary Rodgers stammt aus New York. Er war zusammen mit vier Freunden bei irgendeinem Festival in Hartford. Sie haben zusammen mit zwei Huren auf dem Campingplatz eine wüste Fete gefeiert. Am Morgen lag eine der Ladies erwürgt in Rodgers Zelt, und die Jury hat ihn des Mordes für schuldig befunden. Er hat die Tat immer bestritten und sich darauf berufen, dass er sinnlos betrunken gewesen sei. Ganz blass kann ich mich auch an die Sache erinnern, gab Owen Burke zu verstehen. Sicher hat Rodgers sämtliche Rechtsmittel ausgeschöpft. Und wenn sie ihn jetzt hingerichtet haben, so ist wohl von seiner Schuld auszugehen. Die Agents konnten an diesem regnerischen Morgen im August nicht ahnen, wie sehr ihnen der Fall Gary Rodgers noch eine Menge Kopfzerbrechen bereiten sollte.

logo

Barnes & Noble

Cash back powered by Rakuten

Done

You may also like